Ingebord Baer-Grau 
Last updated: 24.01.20
Klara Stern-Müller und Ingeborg Baer-Grau gründeten in Zürich den ältesten städtischen Tanzkreis der Schweiz, dem um 1930 nur ein sehr beschränktes Tanzprogramm zur Verfügung stand (deutsche, englische und nordische Tänze). Die Vereinsgründung war 1938 fällig geworden, um im Hirschengrabenschulhaus ein Übungslokal zu bekommen. Grösster Wert wurde anfangs auf korrekte Körperhaltung, sowie Genauigkeit und Schönheit der Bewegungen gelegt. Eine der ersten Vorführungen nach der Vereinsgründung war 1939 diejenige im Kaufleuten-Saal. Im gleichen Jahr nahm der VTKZ auch am Festumzug der Zürcher Landi (Landesausstellung) und als Schweizer Vertreterin an einem Volkstanzfest in Stockholm teil.
Recorder Sheet Music
Vielles Contredances (D/A/T)smp_unav15.gif
Score.
Publisher: Pan Educational Music (PAN0786)